Ernährungsfachkräfte (Diätassistenten, Ökotrophologen)


no_pic.png.jpg

Zur Gruppe der Ernährungsfachkräfte zählen die Diätassistenten und die Ökotrophologen (Ernährungswissenschaftler):

 

Diätassistenten


Diätassistenten wirken an der Erfassung des Ernährungszustandes mit, planen, erstellen und überwachen die erforderlichen diätetischen Maßnahmen zur Verbesserung des Ernährungszustands der Patienten. Zudem beraten, schulen und unterstützen sie die Betroffenen bei der Einhaltung der Diät und überwachen den Erfolg und den Ernährungszustand der Patienten während der Therapie.

 

Ökotrophologen

Ökotrophologen sind für die Qualitätssicherung des Ernährungsregimes und die Planung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien verantwortlich. Durch Recherche und Aufbereitung aktueller wissenschaftlicher Themen stellen Ökotrophologen sicher, dass bei der Behandlung neueste Erkenntnisse aus der Forschung berücksichtigt werden. Eine weitere Aufgabe liegt in der Fortbildung der Mitarbeiter.

 

@bur2014_Mai


Kommentare