Fragen - Machen Süßstoffe schlank?


no_pic.png.jpg

Süßstoffe haben tatsächlich kaum Kalorien. Sie haben keinen Einfluss auf den Insulin- und Blutzuckerspiegel. Süßstoffe sind keine Kohlenhydrate und liefern somit keine Energie. Sie gelangen auch ohne Insulin in die Zellen. Dies wurde in zahlreichen Studien sicher nachgewiesen. Der Ersatz von Zucker durch Süßstoffe kann dabei helfen, Kalorien einzusparen und somit eine Gewichtsreduktion unterstützen.

Der Nachteil besteht jedoch bei einem regelmäßigen Konsum in der Gewöhnung an den süßen Geschmack. Das führt dazu, dass in der Folge auch sonst stark gesüßte Lebensmittel bevorzugt werden, da geringere Intensitäten weniger wahrgenommen werden können.

 

Zurück zur Übersicht

©prx_hau2014_apr


Kommentare