Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 1 von 372, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 18574

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Delikatess Kochhinterschinken
0,0 g
0%
Sunakku Sushi-Box
0,0 g
0%
Truthahn-Paprika-Brust
0,0 g
0%
Leon Rügenwalder Teewurst grob
0,0 g
0%
Hähnchenbrust in Jägersauce
0,0 g
0%
Hähnchen Filetsteaks TK
0,0 g
0%
Hy-Pro 85 [Pistazie
0,0 g
0%
Land Leberwurst
0,0 g
0%
Mini-Wiener Käse-Paprika
0,0 g
0%
Frischkäse Ananas
0,0 g
0%
Leon Putenfleisch in Aspik
0,0 g
0%
SPAR VITAL Lachsschinken
0,0 g
0%
Orangen Nektar Frucht Oase
0,0 g
0%
Steinpilzkochschinken
0,0 g
0%
Bifi Peperoni
0,0 g
0%
Heißer Salbei
0,0 g
0%
Hinterkochschinken Cucina
0,0 g
0%
Peperoni Salami
0,0 g
0%
Rama Cremefine 7%
0,0 g
0%
Yocebe
0,0 g
0%
well&active Erfrischungsgetränk Birne-Melisse
0,0 g
0%
JACOBS Cappuccino Specials Oreo
0,0 g
0%
Prosciutto Cotto Schinken
0,0 g
0%
vielLeicht- Käsekrainer mit fettfreiem Schnittkäse
0,0 g
0%
Frische Vespermettwurst Tillmans
0,0 g
0%
K-classic WellYou fettarmer Probiotischer Joghurt - mild Pur
0,0 g
0%
Wiener
0,0 g
0%
Kräuter Dip Milfina - Aldi
0,0 g
0%
Soja Cuisine light
0,0 g
0%
Hähnchenschnitzel, paniert
0,0 g
0%
Fruttagurt Haselnuss Aldi
0,0 g
0%
Pretein 90 Shake
0,0 g
0%
Schlemmerfilet Bordelaise fishfinesse
0,0 g
0%
Leon Hähnchenbrust in Aspik
0,0 g
0%
Philadelphia Klassik So Leicht.
0,0 g
0%
Heringsalat Delikatess - Merl
0,0 g
0%
Weisse Cocos
0,0 g
0%
Fitness Molke Tropic
0,0 g
0%
So leicht Philadelphia 5%
0,0 g
0%
Hähnchenbrust-Mantel
0,0 g
0%
Roast Turkey
0,0 g
0%
Dulano Pfeffer-Schinkenbraten
0,0 g
0%
Orangen Limonade 0% Zucker
0,0 g
0%
Philadelphia Balance
0,0 g
0%
Fleichsalat
0,0 g
0%
Milchschokolade
0,0 g
0%
Kräuterteemischung
0,0 g
0%
Take Off Energy Tropic Mix
0,0 g
0%
Perfect Shape Protein 25g
0,0 g
0%
Puten Kaskugel
0,0 g
0%
Seite 1 von 372, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 18574



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär