Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 8 von 403, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 20130

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Allos Frucht pur Erdbeere 75%
2,4 g
9.60%
Almare Doppel Matjes mit Zwiebeln Almare Seafood
0,0 g
0%
Almare Seafood Knusper-Filets Käse-Kräuter Aldi
1,0 g
4.00%
Almased Vitalkost
0,0 g
0%
Almette Alpenfrischkäse Schnittlauch Hochland
1,0 g
4.00%
Alnatur Bärlauch
3,2 g
12.80%
Alnatura Aprikosen getrocknet
18,0 g
72.00%
Alnatura Bergbauern Trink Joghurt Himbeere
0,5 g
2.00%
Alnatura Bergbauern Trink Joghurt Mango
0,2 g
0.80%
Alnatura Birnen Saft
0,0 g
0%
Alnatura Bratwürstchen (mild gewürzt)
0,5 g
2.00%
Alnatura Cacao Noir 80% Kakao
11,8 g
47.20%
Alnatura Californische Pflaumen getrocknet
18,0 g
72.00%
Alnatura Caramel (mit Karamellsplittern)
1,5 g
6.00%
Alnatura Cashew Mus
3,0 g
12.00%
Alnatura Chips im Kessel gebacken, Rosmarin&Meersalz
6,5 g
26.00%
Alnatura Creme Fraiche 30% Fett
0,0 g
0%
Alnatura Dinkel Grünkern
9,7 g
38.80%
Alnatura Dinkel Spirelli
3,0 g
12.00%
Alnatura Dinkel Vollkorn Spaghetti
8,4 g
33.60%
Alnatura Feige-Dattel schokoliert
8,8 g
35.20%
Alnatura Feigen getrocknet
9,0 g
36.00%
Alnatura Fleischwurst (fein würzig)
0,8 g
3.20%
Alnatura frische fettarme Milch 1,5% Fett
0,0 g
0%
Alnatura frische Vollmilch mind. 3,7% Fett
0,0 g
0%
Alnatura frische Vollmilch mind. 3,8% Fett
0,0 g
0%
Alnatura Frühstücks Brei
9,9 g
39.60%
Alnatura Frühstücks Couscous
9,0 g
36.00%
Alnatura Heimische Apfel Johannesbeere 100% Direktsaft
0,2 g
0.80%
Alnatura Heimischer Apfel Rhabarber Direktsaft 100%
0,5 g
2.00%
Alnatura Hirse Bällchen
3,0 g
12.00%
Alnatura Jagdwurst
0,1 g
0.40%
Alnatura Joghurt Butter mit 1,8% Joghurt
0,0 g
0%
Alnatura Kalbfleisch-Leberwurst
0,1 g
0.40%
Alnatura Knäckebrot (Roggen und Dinkel)
15,0 g
60.00%
Alnatura Knusper Zimt Schokolade
3,5 g
14.00%
Alnatura Kokosraspel
15,3 g
61.20%
Alnatura Kräuterquark
0,1 g
0.40%
Alnatura Kürbiskern Brot
10,6 g
42.40%
Alnatura Leinsamen (roggenvollkornbrot mit Leinsamen)
9,3 g
37.20%
Alnatura Mandelmus weiß
8,0 g
32.00%
Alnatura Mango Chutney
2,1 g
8.40%
ALNATURA Marokkanische Burger
4,3 g
17.20%
Alnatura Milder Apfelsaft
0,0 g
0%
Alnatura Pizza Diavola
2,3 g
9.20%
Alnatura Praline Kugeln (aus der Schweiz)
2,0 g
8.00%
Alnatura Pralinen Variationen (aus Belgien)
3,4 g
13.60%
Alnatura Protein Brei
13,0 g
52.00%
Alnatura Puten Würstchen
0,6 g
2.40%
Alnatura Reis Drink Calcium
0,0 g
0%
Seite 8 von 403, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 20130



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär