Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 474 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24625

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Goldbuttfilet (Migros)
0,0 g
0%
Gorgonzola Dolce (Migros)
0,0 g
0%
Gorgonzola Piccante (Migros)
0,0 g
0%
Grana Padano (Migros)
0,0 g
0%
Grana Padano, Bröckli (Migros)
0,0 g
0%
Grana Padano, fein gehobelt (Migros)
0,0 g
0%
Grana Padano, gerieben (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer Alpkäse (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer Cordon Bleu (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer du Jura (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer mild (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer mild, Scheiben (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer rezent (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer Schmelzkäse (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer Sticks (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer Surchoix (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer und Emmentaler, gerieben (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer Vieux höhlengereift (Migros)
0,0 g
0%
Greyerzer, gerieben (Migros)
0,0 g
0%
Gruyere mild (Migros)
0,0 g
0%
Hackfleisch gemischt (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Bergtomme (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Bündner Käse (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Bündner Rahmkäse (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Emmentaler rezent (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Greyerzer mittelreif (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Gstaader Bergkäse (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Jurabergkäse (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Schwingerkäse (Migros)
0,0 g
0%
Heidi Wanderkäse (Migros)
0,0 g
0%
Heilbuttfilet (Migros)
0,0 g
0%
Heilbuttfilet Zucht (Migros)
0,0 g
0%
Hohrücken Steak Schwein mariniert (Migros)
0,0 g
0%
Iberico (Migros)
0,0 g
0%
Jakobskäse (Migros)
0,0 g
0%
Kabeljaurückenfilet Zucht (Migros)
0,0 g
0%
Kabeljauschwanzfilet Zucht (Migros)
0,0 g
0%
Kabeljautranchen Zucht (Migros)
0,0 g
0%
Kalbs Piccata (Migros)
0,0 g
0%
Kalbshaxen (Migros)
0,0 g
0%
Katfischfilet (Migros)
0,0 g
0%
Kotelett Kalb (Migros)
0,0 g
0%
Kotelett Lamm (Migros)
0,0 g
0%
Kotelett Schwein (Migros)
0,0 g
0%
Kotelett Schwein mager (Migros)
0,0 g
0%
Kuh Filet (Migros)
0,0 g
0%
L' Etivaz Bergkäse (Migros)
0,0 g
0%
Lachsfilet frisch (Migros)
0,0 g
0%
Lachsfilet ohne Haut (Migros)
0,0 g
0%
Lachsforellenfilet Schweiz (Migros)
0,0 g
0%
Seite 474 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24625



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär