Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 477 von 492, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24565

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Terrasuisse Braten Schwein Schulter (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Brustspecktranche Schwein (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Brustspitz Schwein (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Brustspitz Schwein ganz (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Chämischinken (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Costini Schwein (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Geschnetzeltes Kalb (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Geschnetzeltes Schwein (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Hacksteak Rind nature (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Kotelett Kalb (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Kotelett Lamm (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Kotelett Schwein (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Lamm Schulter (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Plätzli Schwein Hals (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Rindshaxen mit Bein (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Rindshuftdeckel (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Runder Mocken Kalb geschetzelt (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Schulter Lamm (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Schweinshaxen (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Steak Rind (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Voressen Lamm (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Voressen Lamm Schulter (Migros)
0,0 g
0%
Terrasuisse Voressen Schwein (Migros)
0,0 g
0%
Tête de Moine Fromage de Bellelay (Migros)
0,0 g
0%
Thurgauer Wällechäs (Migros)
0,0 g
0%
Tilsiter mild (Migros)
0,0 g
0%
Tilsiter rezent (Migros)
0,0 g
0%
Tomme Vaudoise du Crémier (Migros)
0,0 g
0%
Truten Geschnetzeltes (Migros)
0,0 g
0%
Truten Medaillon (Migros)
0,0 g
0%
Trutenhaxen (Migros)
0,0 g
0%
Ueli's Tröimli (Migros)
0,0 g
0%
Urner Chäsli (Migros)
0,0 g
0%
Vacherin Fribourgeois mild (Migros)
0,0 g
0%
Vacherin Fribourgeois mittelreif (Migros)
0,0 g
0%
Vacherin Fribourgeois Surchoix (Migros)
0,0 g
0%
Valtellina casera (Migros)
0,0 g
0%
Voressen Kalb (Migros)
0,0 g
0%
Voressen Lamm (Migros)
0,0 g
0%
Walliser Raclettekäse (Migros)
0,0 g
0%
Weinberg (Migros)
0,0 g
0%
Zanderfilet (Migros)
0,0 g
0%
Zürcher Rahmkäse (Migros)
0,0 g
0%
Züri Oberländer (Migros)
0,0 g
0%
Züribieter Raclettekäse (Migros)
0,0 g
0%
Aargauer Traum (Migros)
0,0 g
0%
Actilife Sanddornmark (Migros)
0,0 g
0%
aha! Gemüsebouillon (Migros)
0,0 g
0%
aha! Magerquark nature, laktosefrei (Migros)
0,0 g
0%
aha! Milch laktosefrei halbentrahmt (Migros)
0,0 g
0%
Seite 477 von 492, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24565



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär