Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 477 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24632

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Walnüsse mit Schalen gewogen
1,5 g
6.00%
Walnusseis
1,0 g
4.00%
Walnusskerne
6,0 g
24.00%
Walnusskerne
6,1 g
24.56%
Walnussöl
0,0 g
0%
Walnut Dream Lupinesse
1,0 g
4.00%
Wasa Ballaststoffe
39,0 g
156.00%
Wasa Dekicate Crisp Sesame & Sea Salt
9,5 g
38.00%
Wasa Delicate Crackers Tomato & Oregano
5,0 g
20.00%
Wasa fit & vital Ballaststoffe
28,0 g
112.00%
Wasa fit & vital Proteine Wasa
20,0 g
80.00%
wasa Knäcke Sesam
7,5 g
30.00%
WASA Knäckebrot Rustikal
16,0 g
64.00%
WASA Knäckebrot Rustikal
16,0 g
64.00%
Wasa Mjölk
17,0 g
68.00%
Wasa Rustikal
16,0 g
64.00%
Wasa rustikal Knäckebrot
16,0 g
64.00%
Wasa Sandwich Cheese & Paprika
12,0 g
48.00%
Wasa Thin crisp Rosemary & Sea Salt
10,0 g
40.00%
Wasabi (japanischer Meerrettich) frisch
7,0 g
28.00%
Wasabi Paste
1,3 g
5.20%
Wasabi-Sahne-Meerrettich
4,0 g
16.00%
Wasabiwurzel, roh
7,0 g
28.00%
Wasserbrotwurzel gekocht
5,0 g
20.00%
Wassereis
0,0 g
0%
Wassermelone frisch
0,0 g
0%
Wassermelone nach GU 2004/05
0,0 g
0%
Wassermelone, roh
0,3 g
1.20%
WasserPlus
0,0 g
0%
Watermelon Wassereis-Stängel (Migros)
0,5 g
2.00%
Wave Chips Grilled Burger Flavour (Zweifel)
5,0 g
20.00%
Wave Chips Inferno (Zweifel)
5,0 g
20.00%
Wave Chips Sour Cream Flavour (Zweifel)
5,0 g
20.00%
Wawel Sugar Free Dark Chocolate 70%
12,0 g
48.00%
Wedges (Kartoffelecken)
2,0 g
8.00%
Weet-Bix Bites Honey Bokomo
7,0 g
28.00%
Weetabix
10,0 g
40.00%
Weetabix
9,7 g
38.80%
Wefa Das Rheinische Brot Aldi
5,0 g
20.00%
Wefa Mehrkorn-Schnitten Aldi
6,0 g
24.00%
Weiche Herzen Lebkuchen mit Zartbitterschokolade Weiss
4,0 g
16.00%
Weiche Lebkuchenleckerli (Migros)
2,5 g
10.00%
Weiches Weizenkleingebäck mit 34% Müsli Aldi
4,0 g
16.00%
Weichkaramelle
0,1 g
0.40%
Weichkaramellen, Bonbons
0,0 g
0%
Weichkäse (Durchschnitt ohne fettreduzierte Varianten)
0,0 g
0%
Weichkäse Cavabel weiß blau Lidl
0,0 g
0%
Weichkäse, Doppelrahm
0,0 g
0%
Weichkäse, Rahm
0,0 g
0%
Weichkäse, vollfett
0,0 g
0%
Seite 477 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24632



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär