Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 488 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24632

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Naturaplan Bio Meine Region Joghurt Vanille stichfest (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Meine Region Joghurt Zwetschgen (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Saison Joghurt Erdbeere-Vanille (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Saison Joghurt Zitronen-Melisse (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Schafmilch Joghurt Honig Saison (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Schafmilch Joghurt nature (Coop)
0,0 g
0%
Prix Garantie Joghurt Kirschen (Coop)
0,0 g
0%
Prix Garantie Joghurt mit Bananen-Aroma teilentrahmt (Coop)
0,0 g
0%
Prix Garantie Joghurt mit Früchten assortiert (Coop)
0,0 g
0%
Prix Garantie Joghurt nature teilentrahmt (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Ahornsirup (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Ananas (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Bifidus & Acidophilus Erdbeere (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Bifidus nature (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Caramel (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Erdbeere 125g (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Erdbeere 180g (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Erdbeere 850g (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Mango (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Mokka (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt nature (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt nature teilentrahmt (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Vanille stichfest (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Waldbeeren 125g (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Waldbeeren 500g (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Joghurt Zwetschge (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Kids Joghurt (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Probiotic Joghurt nature (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Rahmjoghurt Gourmand Choco Truffes (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Rahmjoghurt Gourmand Pfirsich (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Saison Joghurt Apfelstrudel (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Saison Joghurt Erdbeere-Zitrone (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Saison Joghurt Holunderblüte (Coop)
0,0 g
0%
Weight Watchers Magerjoghurt Ananas (Coop)
0,0 g
0%
Fine Food 1000-Seen Honig (Coop)
0,0 g
0%
Fine Food Eichenwaldhonig (Coop)
0,0 g
0%
Fine Food Seidenpflanzenhonig (Coop)
0,0 g
0%
Fine Food Tannenhonig (Coop)
0,0 g
0%
Fine Food Tasmanian Honey (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Blütenhonig (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Holunderblütengelee (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Sanddorn Brotaufstrich (Coop)
0,0 g
0%
Naturaplan Bio Schweizer Blütenhonig (Coop)
0,0 g
0%
Prix Garantie Honig flüssig (Coop)
0,0 g
0%
Prix Garantie Konfitüre Aprikosen (Coop)
0,0 g
0%
Pro Montagna Berghonig (Coop)
0,0 g
0%
Pro Montagna Honig aus dem Bleniotal (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Blütenhonig cremig (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Blütenhonig flüssig (Coop)
0,0 g
0%
Qualité&Prix Max Havelaar Honig feincremig (Coop)
0,0 g
0%
Seite 488 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24632



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär