Magnesium


no_pic.png.jpg

Im Körper haben alle Mineralstoffe spezielle Funktionen, ein Fehlen der Mineralstoffe macht sich durch Fehlfunktionen des Körpers bemerkbar. Extremer Mineralstoffmangel ist äußerst schädlich für unseren Organismus und kann sich unter anderem auf Knochenbau, Nerven, Zellstrukturen und viele weitere Dinge negativ auswirken. Eine regelmäßige Aufnahme von Mineralstoffen ist daher lebensnotwendig und ist wesentlicher Bestandteil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.
Je nach der üblicherweise im Körper vorhandenen Menge unterscheidet man Mineralstoffe in Mengenelemente und Spurenelemente.


Seite 9 von 73, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 3633

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Broccoli, gedämpft (ohne Zugabe von Salz)
22,00 mg
5.87%
Broccoli, gegart
21,00 mg
5.60%
Broccoli, roh
25,00 mg
6.67%
Broccoli, roh
22,00 mg
5.87%
Broccoli, roh
24,00 mg
6.40%
Brohler Naturell/ Still/ Clasic Mineralwasser
4,00 mg
1.07%
Brokkoli frisch
19,00 mg
5.07%
Brokkoli, Stengel , roh
25,00 mg
6.67%
Brombeere, roh
22,00 mg
5.87%
Brombeeren , gefroren, ungesüßt
22,00 mg
5.87%
Brombeeren frisch
25,00 mg
6.67%
Brombeeren, roh
20,00 mg
5.33%
Brombeerkuchen, gebacken (mit Blätterteig)
19,00 mg
5.07%
Brombeerkuchen, gebacken (mit Kuchenteig)
20,00 mg
5.33%
Brombeerkuchen, gebacken (mit süssem Mürbeteig)
19,00 mg
5.07%
Brot (Durchschnitt)
36,00 mg
9.60%
Brot mit Haferkleie
35,00 mg
9.33%
Brot mit Weizenkleie
81,00 mg
21.60%
Brot, Italienisch
27,00 mg
7.20%
Brot, Pita, Vollkorn
69,00 mg
18.40%
Brötchen Weizenbrötchen
21,00 mg
5.60%
Brötchen, Weizen
21,00 mg
5.60%
Brotfrucht, roh
25,00 mg
6.67%
Brownies
53,00 mg
14.13%
Brühe, gekörnt
50,00 mg
13.33%
Brühwürfel, fettreich
40,00 mg
10.67%
Brühwürstchen
17,00 mg
4.53%
Brühwürste geräuchert (Durchschnitt)
13,00 mg
3.47%
Brühwürste ungeräuchert (Durchschnitt)
13,00 mg
3.47%
Brunnenkresse, roh
20,00 mg
5.33%
Brunnenkresse, roh
80,00 mg
21.33%
Brunsli
140,00 mg
37.33%
Buchweizen (Korn)
142,00 mg
37.87%
Buchweizen geschält
142,00 mg
37.87%
Buchweizen, Korn geschält
140,00 mg
37.33%
Buchweizenmehl
160,00 mg
42.67%
Buchweizenmehl
251,00 mg
66.93%
Bückling
32,00 mg
8.53%
BUDWEISER SELECT
6,00 mg
1.60%
Büffel, Filet
27,00 mg
7.20%
Bulgur, trocken
164,00 mg
43.73%
Bündner Gerstensuppe
11,00 mg
2.93%
Burgwallbronn Medium/Classic/StillMineralwasser
0,00 mg
0%
Bürli (halbweiss)
28,00 mg
7.47%
Burrito, mit Bohnen
40,00 mg
10.67%
Burrito, mit Bohnen und Chilischoten
35,00 mg
9.33%
Burrito, mit Bohnen und Fleisch
25,00 mg
6.67%
Burrito, mit Bohnen, Käse und Rindfleisch
23,00 mg
6.13%
Buschbohne frisch
26,00 mg
6.93%
Butter
3,00 mg
0.80%
Seite 9 von 73, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 3633



Im Körper haben alle Mineralstoffe spezielle Funktionen, ein Fehlen der Mineralstoffe macht sich durch Fehlfunktionen des Körpers bemerkbar. Extremer Mineralstoffmangel ist äußerst schädlich für unseren Organismus und kann sich unter anderem auf Knochenbau, Nerven, Zellstrukturen und viele weitere Dinge negativ auswirken. Eine regelmäßige Aufnahme von Mineralstoffen ist daher lebensnotwendig und ist wesentlicher Bestandteil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.
Je nach der üblicherweise im Körper vorhandenen Menge unterscheidet man Mineralstoffe in Mengenelemente und Spurenelemente.