Zink


no_pic.png.jpg

Im Körper haben alle Mineralstoffe spezielle Funktionen, ein Fehlen der Mineralstoffe macht sich durch Fehlfunktionen des Körpers bemerkbar. Extremer Mineralstoffmangel ist äußerst schädlich für unseren Organismus und kann sich unter anderem auf Knochenbau, Nerven, Zellstrukturen und viele weitere Dinge negativ auswirken. Eine regelmäßige Aufnahme von Mineralstoffen ist daher lebensnotwendig und ist wesentlicher Bestandteil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.
Je nach der üblicherweise im Körper vorhandenen Menge unterscheidet man Mineralstoffe in Mengenelemente und Spurenelemente.


Seite 17 von 49, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 2413

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Duo Fit, Pulver (Wander)
1,50 mg
15.00%
Rührei mit Schinken, zubereitet
1,50 mg
15.00%
Eieromeletten mit Speck, zubereitet
1,50 mg
15.00%
Eieromeletten mit Schinken, zubereitet
1,50 mg
15.00%
Kalbsbratwurst
1,50 mg
15.00%
Sojabohne, gekocht (ohne Zugabe von Fett und Salz)
1,50 mg
15.00%
Fleischwurst
1,50 mg
15.00%
Reiscrispies
1,50 mg
15.00%
Marzipan
1,50 mg
15.00%
Milchschokolade mit Weinbeeren, Nüssen und Mandeln
1,50 mg
15.00%
Aufschnitt (Durchschnitt)
1,50 mg
15.00%
Agar Agar
1,50 mg
15.00%
Olive, gefüllt mit Hackfleisch, frittiert
1,50 mg
15.00%
Ovomaltine Schokolade noir (Wander)
1,45 mg
14.50%
Pistazienkern ohne Schale
1,40 mg
14.00%
Kaninchenfleisch
1,40 mg
14.00%
Schweinefleisch, Kotelett
1,40 mg
14.00%
Praline gefüllt mit Marzipan
1,40 mg
14.00%
Schweinespeck, geräuchert
1,40 mg
14.00%
Sardelle
1,40 mg
14.00%
Rindfleischsuppe
1,40 mg
14.00%
Käsespätzle
1,40 mg
14.00%
Gummibonbon mit Fruchtessenz
1,40 mg
14.00%
Löffelbiscuit
1,40 mg
14.00%
Caotina Original, Pulver (Wander)
1,40 mg
14.00%
Schwein, Kotelett, roh
1,40 mg
14.00%
Schützenwurst
1,40 mg
14.00%
Kaninchen (Durchschnitt), roh
1,40 mg
14.00%
Schnitzelbrot mit Tartarsauce
1,40 mg
14.00%
Schnitzelbrot mit Cocktailsauce
1,40 mg
14.00%
Rührei mit Käse, zubereitet
1,40 mg
14.00%
Eieromeletten, zubereitet
1,40 mg
14.00%
Bauernbrot
1,40 mg
14.00%
Mehl (Durchschnitt)
1,40 mg
14.00%
Brühwürste ungeräuchert (Durchschnitt)
1,40 mg
14.00%
Fleischkäse
1,40 mg
14.00%
Teigwaren ohne Ei, Vollkorn, gekocht im Salzwasser (unjodiert)
1,40 mg
14.00%
Milchschokolade mit Nüssen
1,40 mg
14.00%
Branchli (Milchschokolade mit Haselnusscrèmefüllung)
1,40 mg
14.00%
Milchschokolade mit Crèmefüllung (Gianduja, Nougat)
1,40 mg
14.00%
Ovomaltine Crunchy Biscuit (Wander)
1,33 mg
13.30%
Macadamianuss
1,30 mg
13.00%
Hähnchenkeule, gebraten
1,30 mg
13.00%
Kalbsgeschnetzeltes
1,30 mg
13.00%
Huhn, Flügel mit Haut
1,30 mg
13.00%
Gans, Keule
1,30 mg
13.00%
Gans, Fleisch mit Haut
1,30 mg
13.00%
Fasan, Fleisch mit Haut
1,30 mg
13.00%
Vogelnestli (Gebäck mit Fruchtfüllung und Haselnüssen)
1,30 mg
13.00%
Halbweissbrot
1,30 mg
13.00%
Seite 17 von 49, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 2413



Im Körper haben alle Mineralstoffe spezielle Funktionen, ein Fehlen der Mineralstoffe macht sich durch Fehlfunktionen des Körpers bemerkbar. Extremer Mineralstoffmangel ist äußerst schädlich für unseren Organismus und kann sich unter anderem auf Knochenbau, Nerven, Zellstrukturen und viele weitere Dinge negativ auswirken. Eine regelmäßige Aufnahme von Mineralstoffen ist daher lebensnotwendig und ist wesentlicher Bestandteil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.
Je nach der üblicherweise im Körper vorhandenen Menge unterscheidet man Mineralstoffe in Mengenelemente und Spurenelemente.