Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 480 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24632

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Anna's Best Chefsalat (Migros)
2,0 g
8.00%
Anna's Best Cervelat und Käse Salat (Migros)
1,5 g
6.00%
Anna's Best Casimir Suisse XXL (Migros)
0,6 g
2.40%
Anna's Best Canapé Thon (Migros)
2,0 g
8.00%
Anna's Best Canapé Spargel (Migros)
0,9 g
3.60%
Anna's Best Canapé Schinken (Migros)
0,6 g
2.40%
Anna's Best Canapé Salami (Migros)
0,7 g
2.80%
Anna's Best Canapé mit Sellerie (Migros)
3,5 g
14.00%
Anna's Best Canapé Lachs (Migros)
1,5 g
6.00%
Anna's Best Canapé Eier (Migros)
0,8 g
3.20%
Anna's Best Buuresalat (Migros)
2,0 g
8.00%
Anna's Best Bündner Gerstensuppe (Migros)
1,5 g
6.00%
Anna's Best Broccolicremèsuppe (Migros)
0,9 g
3.60%
Anna's Best Bohnensalat (Migros)
3,0 g
12.00%
Anna's Best Blätterteig Butter ausgewallt (Migros)
2,0 g
8.00%
Anna's Best Berner Erbssuppe mit Gnagi (Migros)
1,0 g
4.00%
Anna's Best Asia Nasi Goreng (Migros)
2,0 g
8.00%
Anna's Best Asia Mah Mee (Migros)
2,5 g
10.00%
Anna's Best Asia Bami Goreng (Migros)
2,0 g
8.00%
Anna's Best Appenzeller Sametsuppe (Migros)
1,0 g
4.00%
Anna's Best Älplerbrötli-Sandwich mit Emmentaler (Migros)
2,5 g
10.00%
Anna's Best Alicesalat (Migros)
2,0 g
8.00%
Anna's Best Agnolotti formaggio (Migros)
1,5 g
6.00%
Anna's Best Agnolotti ai funghi (Migros)
3,0 g
12.00%
Anna's Best 1. August-Salat (Migros)
2,0 g
8.00%
Änissterne (Migros)
2,0 g
8.00%
Änisstängel (Migros)
2,0 g
8.00%
Anissamen
14,0 g
56.00%
Animation Pfefferminz Praline
7,0 g
28.00%
Animation Lebkuchen Schokoladenriegel idl
1,0 g
4.00%
Angst Zunft-Knacker (Migros)
0,5 g
2.00%
Anellini (Dr. Schär)
2,2 g
8.80%
Andros Apfel Ananas Maracuja
2,0 g
8.00%
Ananaswähe (Migros)
1,5 g
6.00%
Ananasscheiben Del Monte
1,0 g
4.00%
Ananassaft Ananas-Saft
0,0 g
0%
Ananassaft (Andros)
0,2 g
0.80%
Ananassaft
0,1 g
0.40%
Ananassaft
0,0 g
0%
Ananasjoghurt Linessa vital & aktiv
0,0 g
0%
Ananas-Scheiben aus Dose
0,8 g
3.20%
Ananas-Papaya-Ring
1,0 g
4.00%
Ananas-Pampelmusensaft Ananas-Pampelmusen-Saft
0,0 g
0%
Ananas-Orangensaft Ananas-Orangen-Saft
0,0 g
0%
Ananas-Mandarinen Minicake (Migros)
0,8 g
3.20%
Ananas-Grapefruitsaft
0,0 g
0%
Ananas, ungezuckert (Konserve)
1,4 g
5.60%
Ananas, roh
1,4 g
5.60%
Ananas, roh
1,0 g
4.00%
Ananas, gezuckert (Konserve)
1,3 g
5.20%
Seite 480 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24632



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär