Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 412 von 492, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24567

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Eistee Green Tea Lemon
0,0 g
0%
Thunfisch in Gemüse1
0,0 g
0%
Sahne Kefir mild Erdbeer Aldi
0,0 g
0%
BeLight Delikatess Salami
0,0 g
0%
Delikatess Geflügel Mortadella
0,0 g
0%
Tropic-Direktsaft
0,0 g
0%
Saft und Molke Blutorange
0,0 g
0%
Whey 4 Sport Milch
0,0 g
0%
Schinkenpikante
0,0 g
0%
Rio Doro O-Saft
0,0 g
0%
Prociutto Cotto
0,0 g
0%
albi Pfirsich-Maracuja
0,0 g
0%
delikatess Bockwurst
0,0 g
0%
Müllermilch Vanilla
0,0 g
0%
Frischkäse G&G mit Kräutern
0,0 g
0%
Der grosse Bauer Birne
0,0 g
0%
Fischer Stolz Heringsfilet in Tomatensauce 200 g
0,0 g
0%
Finesse Hähnchenbrust
0,0 g
0%
GutBio Nackensteaks Gyros-Marinade
0,0 g
0%
Feine Teewurst Du darfst
0,0 g
0%
Putenbrustscheiben
0,0 g
0%
Popp Alaska-Seelachs-Salat
0,0 g
0%
Hohes C - Roter Multivitamin
0,0 g
0%
Landliebe Karamelleis
0,0 g
0%
müller Fitness Molke Tropic Tropic
0,0 g
0%
Delikatess Kasseler
0,0 g
0%
ProAqua Limette
0,0 g
0%
Sahne Kefir mild mit Pfirsich Maracuja
0,0 g
0%
Limonade Zero
0,0 g
0%
Mortadella Land
0,0 g
0%
Hähnchenbrust "Fileo
0,0 g
0%
NÖM Cremix Coco Schoko
0,0 g
0%
Gluehwein
0,0 g
0%
Körniger Frischkäse Kräuter
0,0 g
0%
Frühstücks-Orange
0,0 g
0%
Räucher-Lachs
0,0 g
0%
Remoulade Aldi
0,0 g
0%
Lyoner Gebirgsjäger LIDL
0,0 g
0%
Apfelsaft 100%
0,0 g
0%
Rotbarschfilet
0,0 g
0%
Leon Scheiben aus Frischkäse
0,0 g
0%
Alaska Seelachsfilet natur
0,0 g
0%
Geflügel Mini Salami
0,0 g
0%
MuscleTech Performance Mass Tech
0,0 g
0%
Philadelfia Leicht
0,0 g
0%
albi Direktsaft Birne & Williams Christ
0,0 g
0%
Leberwurst fein
0,0 g
0%
ahle Worscht
0,0 g
0%
Herta Finesse Putenbrust
0,0 g
0%
Erdbeerjoghurt
0,0 g
0%
Seite 412 von 492, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24567



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär