Apotheken


no_pic.png.jpg

Medikamente und Infusionsnahrung dürfen in Deutschland nur über Apotheken vertrieben werden. Daher wird bei künstlicher Ernährung immer eine Apotheke mit eingeschaltet. Das kann Ihre Hausapotheke sein oder eine spezialisierte überregionale Apotheke. Auch Infusionszubehör und Trinknahrung kann über die Apotheke geliefert werden.

Meist wird für Sie die Belieferung so organisiert, dass sie es nicht selbst mit der Apotheke klären und auch keine Rezepte beim Arzt abholen müssen.

 

@bur2014_August


Kommentare