Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 390 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24632

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Reiswaffeln mit Milchschokolade Gletschkrone
3,0 g
12.00%
Reiswaffeln mit Milchschokolade Knusperone
3,0 g
12.00%
Reiswaffeln mit Vollmilchschokolade
3,0 g
12.00%
Reiswaffeln mit Vollmilchschokolade Aldi
2,0 g
8.00%
Rekord Gebäck Mischung Bahlsen
3,0 g
12.00%
Relentless zuckerfrei
0,0 g
0%
remoulade
0,5 g
2.00%
Remoulade Aldi
0,0 g
0%
Remoulade Gut und Günstig
0,1 g
0.40%
Remoulade Hamker
0,2 g
0.80%
Remoulade Hamker
0,0 g
0%
Remoulade mit Kräutern Kühne
1,0 g
4.00%
Resource 2.0+fibre
2,5 g
10.00%
Rettich Apfel Salat
1,0 g
4.00%
Rettich, gegart
1,0 g
4.00%
Rettich, gegart, gesalzen
1,0 g
4.00%
Rettich, roh
1,2 g
4.80%
Rettich, roh
1,0 g
4.00%
Rewe - Roggenzwilling 800g
8,8 g
35.20%
REWE Apfel-Streuselkuchen
0,0 g
0%
REWE Beste Wahl Farmersalat
1,2 g
4.80%
Rewe Beste Wahl Joghurt mild Aprikose
0,0 g
0%
Rewe Beste Wahl Joghurt mild Banane
0,0 g
0%
Rewe Bio Erdnussbutter Creamy
9,0 g
36.00%
Rewe Bio Früchtemix Rewe
0,0 g
0%
REWE Bio Hafer-Soja Drink Calcium
0,0 g
0%
REWE Bio Joghurt Bircher Müsli
2,0 g
8.00%
REWE Bio Joghurt Bratapfel
2,0 g
8.00%
REWE Bio Joghurt Erdbeer-Himbeer
2,0 g
8.00%
REWE Bio Joghurt Pflaume
2,0 g
8.00%
REWE Bio Reiswaffeln ohne Salz-Zusatz
4,0 g
16.00%
REWE Delikatess Salami
0,0 g
0%
REWE Himbeeren ungezuckert
7,0 g
28.00%
Rewe Joghurt Mild
0,0 g
0%
REWE Orange Direktsaft
0,0 g
0%
REWE Roastbeef
0,0 g
0%
Rewe Schoko-Müsli
8,0 g
32.00%
Rhabarber
1,4 g
5.60%
Rhabarber frisch
2,0 g
8.00%
Rhabarber gefroren
2,0 g
8.00%
Rhabarber, roh
2,5 g
10.00%
Rhabarber, roh
1,0 g
4.00%
Rhabarberkompott, gezuckert
2,0 g
8.00%
Rhabarberkuchen, gebacken (mit Blätterteig)
2,0 g
8.00%
Rhabarberkuchen, gebacken (mit Kuchenteig)
2,1 g
8.40%
Rhabarbersaftschorle
0,0 g
0%
Rhabarberwähe (Migros)
2,0 g
8.00%
Rheila Knusper Salmiak
1,0 g
4.00%
Rheinische Mutzen
1,0 g
4.00%
Rheinische Schinkenwurst Linessa vital & active
0,0 g
0%
Seite 390 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24632



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär