Wasser


no_pic.png.jpg
Das Wasser erfüllt eine Menge lebenswichtiger Funktionen wie z.B. als Transportmittel für Nährstoffe, Temperaturregler und als Antrieb für die Nieren. Denn durch die Flüssigkeitsaufnahme wird die Nierentätigkeit angeregt. Die Zellen können kein Wasser selbst produzieren und daher muss die Flüssigkeit über Essen und Getränke zugeführt werden. Um den Wasseraushalt im Gleichgewicht zu halten, muss die Wasseraufnahme und –abgabe im Gleichgewicht sein. Ohne Flüssigkeitszufuhr würde der Körper nur wenige Tage überleben. Der Bedarf von 1,5 Liter pro Tag sollte hauptsächlich über Mineral- bzw. Trinkwasser oder andere kalorienarme Getränke wie Schorlen, ungesüßte Frucht- und Kräutertees gedeckt werden. Auch bezüglich der Mineralstoffe ist das Wasser wichtig. Jede Sorte Wasser enthält unterschiedliche Mengen von Mineralstoffen und Spurenelementen und man kann somit verschiedene Situationen und Bedürfnisse aufgreifen. Bei erhöhtem Bedarf von Calcium in der Schwangerschaft oder beim Wachstum ist ein calciumreiches Wasser (mind. 150mg/L) empfehlenswert. Bei starken Wadenkrämpfen kann ein magnesiumreiches Mineralwasser (mind. 50 mg/L) helfen.

Seite 211 von 274, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 13693

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Naturaplan Bio Grüne griechische Oliven (Coop)
80,0 g
3.08%
Qualité&Prix Grüne Oliven mit getrockneten Tomaten (Coop)
80,0 g
3.08%
Qualité&Prix Wakame Salat (Coop)
80,0 g
3.08%
Karma Betty Bossi Creamy vegetables mit Sellerie-Kartoffelstock 350g (Coop)
80,0 g
3.08%
Pangasiusspiessli Saigon (Coop)
80,0 g
3.08%
Free From Joghurt Himbeere-Rhabarber lactosefrei (Coop)
80,0 g
3.08%
Free From Joghurt Mokka lactosefrei (Coop)
80,0 g
3.08%
Qualité&Prix Melonenbällchen, abgetropft (Coop)
80,0 g
3.08%
Naturaplan Bio Joghurt Rhabarber-Holunderblüte Saison (Coop)
80,0 g
3.08%
Naturaplan Bio Meine Region Joghurt Zwetschgen (Coop)
80,0 g
3.08%
Qualité&Prix Joghurt Erdbeere 125g (Coop)
80,0 g
3.08%
Qualité&Prix Joghurt Erdbeere 850g (Coop)
80,0 g
3.08%
Qualité&Prix Joghurt Mango (Coop)
80,0 g
3.08%
Qualité&Prix Joghurt Waldbeeren 125g (Coop)
80,0 g
3.08%
Fine Food Lassi Greentea Lime (Coop)
80,0 g
3.08%
Afrikanische Welsfilets ohne Haut (Coop)
80,0 g
3.08%
Jamadu Bio Tilapiafilets (Coop)
80,0 g
3.08%
Naturaplan Bio Tilapiafilets, tiefgekühlt (Coop)
80,0 g
3.08%
Pangasiusspiessli Curry-Sesam (Coop)
80,0 g
3.08%
Vitactiv Joghurt Aloe Vera (Migros)
80,1 g
3.08%
M-Budget Joghurt Himbeer (Migros)
80,1 g
3.08%
aha! Chocolat Glace (Migros)
80,1 g
3.08%
Joghurt-Dressing
80,1 g
3.08%
Wels
80,1 g
3.08%
Fruchtdessert Apfel-Himbeere (Andros)
80,1 g
3.08%
M-Classic Lychees, Konserve (Migros), abgetropft
80,2 g
3.08%
Fruchtdessert Apfel-Aprikose (Andros)
80,2 g
3.08%
Pferderagout mit Sauce, zubereitet
80,3 g
3.09%
Birne, gedünstet, abgetropft (ohne Zugabe von Zucker)
80,3 g
3.09%
Holunderbeeren
80,3 g
3.09%
Fruchtdessert Pfirsich-Kompott (Andros)
80,3 g
3.09%
Quark, nature, halbfett
80,3 g
3.09%
Wok Thai Rindfleisch Hot Spice (Migros)
80,4 g
3.09%
M-Classic Gemüseplatte nach Jägerart, Konserve (Migros), abgetropft
80,4 g
3.09%
Egli, roh
80,4 g
3.09%
Bischofszell Fleischbällchen (Migros)
80,4 g
3.09%
Dessert Chocolat zum Kochen, zubereitet mit teilentrahmter Milch (Oswald)
80,4 g
3.09%
Kartoffelsalat (mit Essigmarinade)
80,4 g
3.09%
Hoki, roh
80,4 g
3.09%
Rambutan
80,4 g
3.09%
Fruchtdessert Apfel-Banane (Andros)
80,4 g
3.09%
Fruchtdessert Apfel-Rhabarber (Andros)
80,4 g
3.09%
Naturaplan Bio MagerJoghurt Aprikose 0% (Coop)
80,4 g
3.09%
Sorbet Passionsfrucht und Ananas (Migros)
80,5 g
3.10%
Miggy Glace Glace-Stängel (Migros)
80,5 g
3.10%
M-Classic Beerenmischung, tiefgekühlt (Migros)
80,5 g
3.10%
Léger Selleriesalat (Migros)
80,5 g
3.10%
Kalmar mariniert Pfeffer (Migros)
80,5 g
3.10%
Kalmar (Migros)
80,5 g
3.10%
Gratin Vaudois (Migros)
80,5 g
3.10%
Seite 211 von 274, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 13693



Das Wasser erfüllt eine Menge lebenswichtiger Funktionen wie z.B. als Transportmittel für Nährstoffe, Temperaturregler und als Antrieb für die Nieren. Denn durch die Flüssigkeitsaufnahme wird die Nierentätigkeit angeregt. Die Zellen können kein Wasser selbst produzieren und daher muss die Flüssigkeit über Essen und Getränke zugeführt werden. Um den Wasseraushalt im Gleichgewicht zu halten, muss die Wasseraufnahme und –abgabe im Gleichgewicht sein. Ohne Flüssigkeitszufuhr würde der Körper nur wenige Tage überleben. Der Bedarf von 1,5 Liter pro Tag sollte hauptsächlich über Mineral- bzw. Trinkwasser oder andere kalorienarme Getränke wie Schorlen, ungesüßte Frucht- und Kräutertees gedeckt werden. Auch bezüglich der Mineralstoffe ist das Wasser wichtig. Jede Sorte Wasser enthält unterschiedliche Mengen von Mineralstoffen und Spurenelementen und man kann somit verschiedene Situationen und Bedürfnisse aufgreifen. Bei erhöhtem Bedarf von Calcium in der Schwangerschaft oder beim Wachstum ist ein calciumreiches Wasser (mind. 150mg/L) empfehlenswert. Bei starken Wadenkrämpfen kann ein magnesiumreiches Mineralwasser (mind. 50 mg/L) helfen.