Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 481 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24631

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Excellence Rahmjoghurt Caramel (Migros)
0,0 g
0%
Excellence Rahmjoghurt nature gezuckert (Migros)
0,0 g
0%
Excellence Rahmjoghurt Vanille (Migros)
0,0 g
0%
Kondensierte Vollmilch gezuckert (Migros)
0,0 g
0%
Léger Joghurt Mokka (Migros)
0,0 g
0%
Léger Joghurt nature (Migros)
0,0 g
0%
M-Budget Drink Sugarfree (Migros)
0,0 g
0%
M-Budget Energy Drink (Migros)
0,0 g
0%
M-Budget Fertigfonduemischung (Migros)
0,0 g
0%
Flauder (Migros)
0,0 g
0%
Flösserkäse (Migros)
0,0 g
0%
Fondue frisch Marechal (Migros)
0,0 g
0%
Fondue Suisse Fertigfonduemischung (Migros)
0,0 g
0%
Fontal italiano (Migros)
0,0 g
0%
Französischer Jurahonig (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup Cassis zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup Exotic zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup mit Beeren zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup mit Blutorangen zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup mit Erdbeere zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup mit Himbeeren zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup mit Orangen zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup mit Pfirsich zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup mit Pink Grapefruit zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup mit Zitrone zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtsirup Tutti Frutti zubereitet (Migros)
0,0 g
0%
Fruchtzucker (Migros)
0,0 g
0%
Gala Kräuter und Knoblauch
0,0 g
0%
Ginger Ale (Migros)
0,0 g
0%
Globi Ice Tea (Migros)
0,0 g
0%
Gold Orangensaft (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Bumm Bär Gummi-Bärli (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Cola Fläschli Gummibonbons (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Fröschli Gummibonbons (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Gummi-Bärli Gummibonbons (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Gummibärli XL (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Gummibonbons Cola Fläschli (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Gummibonbons Erdbeeren (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Gummibonbons Fruttini (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Gummibonbons saure Fische (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Gummibonbons saure Zungen (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Maxi Mix Gummibonbons (Migros)
0,0 g
0%
Gomz Tropical Gummibonbons (Migros)
0,0 g
0%
Gouda, Scheiben (Migros)
0,0 g
0%
Graf von Buchegg (Migros)
0,0 g
0%
Höhlengold Montagne (Migros)
0,0 g
0%
Ice Tea Alpine Herbs (Migros)
0,0 g
0%
Ice Tea Ananas (Migros)
0,0 g
0%
Ice Tea Blutorange und Ingwer (Migros)
0,0 g
0%
Ice Tea Classic (Migros)
0,0 g
0%
Seite 481 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24631



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär