Wasser


no_pic.png.jpg
Das Wasser erfüllt eine Menge lebenswichtiger Funktionen wie z.B. als Transportmittel für Nährstoffe, Temperaturregler und als Antrieb für die Nieren. Denn durch die Flüssigkeitsaufnahme wird die Nierentätigkeit angeregt. Die Zellen können kein Wasser selbst produzieren und daher muss die Flüssigkeit über Essen und Getränke zugeführt werden. Um den Wasseraushalt im Gleichgewicht zu halten, muss die Wasseraufnahme und –abgabe im Gleichgewicht sein. Ohne Flüssigkeitszufuhr würde der Körper nur wenige Tage überleben. Der Bedarf von 1,5 Liter pro Tag sollte hauptsächlich über Mineral- bzw. Trinkwasser oder andere kalorienarme Getränke wie Schorlen, ungesüßte Frucht- und Kräutertees gedeckt werden. Auch bezüglich der Mineralstoffe ist das Wasser wichtig. Jede Sorte Wasser enthält unterschiedliche Mengen von Mineralstoffen und Spurenelementen und man kann somit verschiedene Situationen und Bedürfnisse aufgreifen. Bei erhöhtem Bedarf von Calcium in der Schwangerschaft oder beim Wachstum ist ein calciumreiches Wasser (mind. 150mg/L) empfehlenswert. Bei starken Wadenkrämpfen kann ein magnesiumreiches Mineralwasser (mind. 50 mg/L) helfen.

Seite 190 von 274, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 13693

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Pro Montagna AOC Alpkäse L'Etivaz (Coop)
39,0 g
1.50%
Naturaplan Bio Meine Region Rütli Käse (Coop)
39,0 g
1.50%
Naturaplan Bio Parmigiano Reggiano (Coop)
39,0 g
1.50%
Betty Bossi Bio Rustico Pizzateig rund (Coop)
39,0 g
1.50%
Naturaplan Bio Mehrkorntoast mit Dinkel (Coop)
39,0 g
1.50%
Fine Food Emmentaler 18 Monate (Coop)
39,0 g
1.50%
Naturaplan Bio Konfitüre Himbeere (Coop)
39,0 g
1.50%
Frischback Mehrkornbrötchen (Coop)
39,0 g
1.50%
Fine Food Délice Amande Abricot (Coop)
39,0 g
1.50%
Qualité&Prix Fonduekäse traditionelle (Coop)
39,0 g
1.50%
Naturaplan Bio Vermicelles-Tartelettes (Coop)
39,0 g
1.50%
Frisco Pralinato Bananasplit (Nestlé)
39,0 g
1.50%
Sternenberger rezent (Migros)
38,9 g
1.50%
Bonne Maman Konfitüre Quitten mit Stücken (Andros)
38,9 g
1.50%
Zuger Kirschtorte
38,8 g
1.49%
Bonne Maman Gelée Himbeeren (Andros)
38,8 g
1.49%
Bonne Maman Gelée Quitten (Andros)
38,8 g
1.49%
Bonne Maman Gelée Schwarze Johannisbeeren (Andros)
38,8 g
1.49%
Brot (Durchschnitt)
38,7 g
1.49%
Chili Cheese Nuggets (Burger King), 1 Stück = 20g
38,7 g
1.49%
Bonne Maman Marmelade Bittere Orangen (Andros)
38,7 g
1.49%
Bonne Maman Marmelade Mandarinen (Andros)
38,7 g
1.49%
Saucisson
38,6 g
1.48%
Extra Konfitüre Zwetschge (Migros)
38,6 g
1.48%
Bonne Maman Konfitüre Pfirsiche (Andros)
38,6 g
1.48%
Bonne Maman Konfitüre Rhabarber (Andros)
38,6 g
1.48%
Mövenpick Caramel Cornet (Nestlé)
38,6 g
1.48%
Truten Malbunerli (Migros)
38,5 g
1.48%
Terrasuisse Pain Sarment rustique Frischback (Migros)
38,5 g
1.48%
Salame spianata piccante (Migros)
38,5 g
1.48%
Pizzateig ausgewallt (Migros)
38,5 g
1.48%
Pane Passione con olive (Migros)
38,5 g
1.48%
Pain Carré 6-Korn Toastbrot (Migros)
38,5 g
1.48%
Kürbiskernenbrot (Migros)
38,5 g
1.48%
Hartweizenbrot (Migros)
38,5 g
1.48%
Emmentaler Bauernspeck geschnitten (Migros)
38,5 g
1.48%
Bio XL Pizzateig (Migros)
38,5 g
1.48%
Bio Pizzateig ausgewallt rund (Migros)
38,5 g
1.48%
Bio Malzbrot (Migros)
38,5 g
1.48%
Bio Kneippbrot (Migros)
38,5 g
1.48%
Bananentraum (Migros)
38,5 g
1.48%
Anna's Best Pizzateig ausgewallt (Migros)
38,5 g
1.48%
Walliser Rohessspeck geschnitten (Migros)
38,5 g
1.48%
Armando de Angelis Casoncelli Ricotta (Migros)
38,5 g
1.48%
Salami Rustico (Migros)
38,5 g
1.48%
M-Budget Grana Padano (Migros)
38,5 g
1.48%
Lyoba Salami Kräuter und Honig (Migros)
38,5 g
1.48%
Greyerzer Rohwurst geschnitten (Migros)
38,5 g
1.48%
Greyerzer Rohwurst (Migros)
38,5 g
1.48%
Grana Padano, gerieben (Migros)
38,5 g
1.48%
Seite 190 von 274, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 13693



Das Wasser erfüllt eine Menge lebenswichtiger Funktionen wie z.B. als Transportmittel für Nährstoffe, Temperaturregler und als Antrieb für die Nieren. Denn durch die Flüssigkeitsaufnahme wird die Nierentätigkeit angeregt. Die Zellen können kein Wasser selbst produzieren und daher muss die Flüssigkeit über Essen und Getränke zugeführt werden. Um den Wasseraushalt im Gleichgewicht zu halten, muss die Wasseraufnahme und –abgabe im Gleichgewicht sein. Ohne Flüssigkeitszufuhr würde der Körper nur wenige Tage überleben. Der Bedarf von 1,5 Liter pro Tag sollte hauptsächlich über Mineral- bzw. Trinkwasser oder andere kalorienarme Getränke wie Schorlen, ungesüßte Frucht- und Kräutertees gedeckt werden. Auch bezüglich der Mineralstoffe ist das Wasser wichtig. Jede Sorte Wasser enthält unterschiedliche Mengen von Mineralstoffen und Spurenelementen und man kann somit verschiedene Situationen und Bedürfnisse aufgreifen. Bei erhöhtem Bedarf von Calcium in der Schwangerschaft oder beim Wachstum ist ein calciumreiches Wasser (mind. 150mg/L) empfehlenswert. Bei starken Wadenkrämpfen kann ein magnesiumreiches Mineralwasser (mind. 50 mg/L) helfen.