Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 399 von 490, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24484

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Tortilla Chips, Käse
4,0 g
16.00%
Reiskräcker
4,0 g
16.00%
Choco Bobbles, K-Classic
4,0 g
16.00%
Rosinenbrot
4,0 g
16.00%
Stollenkonfekt
4,0 g
16.00%
Garten-Erbsen mit Möhrchen Bonduelle
4,0 g
16.00%
Muffin aus Haferkleie
4,0 g
16.00%
granoVita Organic CremoVita
4,0 g
16.00%
Karotten
4,0 g
16.00%
Waldfrucht Konfitüre
4,0 g
16.00%
Vegetarischer Gourmet-Aufstrich Champignon - Schiitake
4,0 g
16.00%
Durian
4,0 g
16.00%
Power Shake
4,0 g
16.00%
Beerenmischung Golden Valley
4,0 g
16.00%
Petersilienwurzel
4,0 g
16.00%
Steirische Käferbohnen
4,0 g
16.00%
Puerto Cabello Edel-Vollmilch-Rezeptur 43%
4,0 g
16.00%
Rolf Mohnbrötchen
4,0 g
16.00%
Steinofen Pizza Schinke
4,0 g
16.00%
Frischei-Nudeln
4,0 g
16.00%
Exquisa à la Mexican Tortilla
4,0 g
16.00%
Goldkrüstchen
4,0 g
16.00%
Drei Ähren Dreikorntoast
4,0 g
16.00%
Goldenähren - Super Sandwich
4,0 g
16.00%
Das Milde
4,0 g
16.00%
Cornatur Quorn Schnitzel nature
4,0 g
16.00%
Brot mit Weizenkleie
4,0 g
16.00%
Rosinenbrot
4,0 g
16.00%
Haferflockenbrot
4,0 g
16.00%
Mini-Schicht-Nougat
4,0 g
16.00%
Kabeljau mit Spinat in Senfsauce Ernährungsdocs
4,0 g
16.00%
Brot mit Haferkleie
4,0 g
16.00%
Paprika Chips
4,0 g
16.00%
Ja! Sonnenblumenlaibchen
4,0 g
16.00%
Gebäckstangen
4,0 g
16.00%
Merci Finest Selektion Milch-Praliné
4,0 g
16.00%
Chips Lays Light
4,0 g
16.00%
Chips Kartoffelchips mit Paprika
4,0 g
16.00%
Protein Shake Pur
4,0 g
16.00%
Tortilla Chips
4,0 g
16.00%
Muskatnuss
4,0 g
16.00%
Antipasto - Grilliertes Gemüse mariniert
4,0 g
16.00%
Pintobohne, Konserve
4,0 g
16.00%
Mokka (Pulver)
4,0 g
16.00%
Kakaopulver
4,0 g
16.00%
Marzipan Rohmasse
4,0 g
16.00%
Pizza Vissana Gorgonzole e noci
4,0 g
16.00%
Mohnbrötchen (Weizenbrötchen)
4,0 g
16.00%
Kürbiskernenbrötchen
4,0 g
16.00%
Urväter-Schnitten
4,0 g
16.00%
Seite 399 von 490, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24484



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär