Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 399 von 492, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24577

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Rotkohl Das Original Kühne
2,0 g
8.00%
Rotkohl gekocht
2,0 g
8.00%
Rotkohl roh frisch
2,0 g
8.00%
Rotkohl, gedünstet (ohne Zugabe von Fett und Salz)
2,8 g
11.20%
Rotkohl, gegart
2,0 g
8.00%
Rotkohl, gegart mit Apfel
2,1 g
8.40%
Rotkohl, roh
3,0 g
12.00%
Rotkohl, roh
2,0 g
8.00%
Rotkraut
3,0 g
12.00%
Rotkraut gekocht (Migros)
2,5 g
10.00%
Rotkraut servierfertig Gartenkrone
3,0 g
12.00%
Rotkrautsalat in Essig und Öl Dressing Vitakrone
2,0 g
8.00%
Rotwein
0,0 g
0%
Rotwein-Gelee Lidl
0,0 g
0%
Rotzunge Küfe (Migros)
0,0 g
0%
Rotzungenfilet (Migros)
0,0 g
0%
Rouladen, Rind
0,1 g
0.40%
Royal Chocolat Dr. Oetker
2,0 g
8.00%
Royal Filetti Dulano
0,0 g
0%
Royal Hähnchenbrust gegart gebraten Dulano
1,0 g
4.00%
Royal TS
1,0 g
4.00%
Royaltorte (Migros)
0,6 g
2.40%
Royaltorte, tiefgekühlt (Migros)
0,6 g
2.40%
rozladen von schwein
0,0 g
0%
Rübe, gegart
2,0 g
8.00%
Rübe, roh
1,0 g
4.00%
Rüben Zuckerrüben eingelegt
1,0 g
4.00%
Rüben Zuckerrüben frisch roh
3,0 g
12.00%
Rüben Zuckerrüben gekocht
2,0 g
8.00%
Rüben Zuckerrüben getrocknet
2,0 g
8.00%
Rüben, gegart
2,0 g
8.00%
Rüben, gegart, gesalzen
2,0 g
8.00%
Rübenkraut
3,0 g
12.00%
Ruchbrot
4,1 g
16.40%
Ruchbrot (Migros)
4,0 g
16.00%
Ruchbrot carré (Migros)
4,0 g
16.00%
Ruchmehl Weizen (Zwicky)
6,0 g
24.00%
Rucola roh frisch
2,0 g
8.00%
Rucola Streich Zwergenwiese
1,0 g
4.00%
Rucola, Rauke, roh
1,0 g
4.00%
Rucola, roh
1,6 g
6.40%
Rucola-Salat Florette
2,0 g
8.00%
Rüebli Sticks (McDonald's), 1 Portion = 60g
3,3 g
13.20%
Rüebli Torte Fertigmischung (Migros), zubereitet
4,0 g
16.00%
Rüebli-Torte (Migros)
2,0 g
8.00%
Rüebli-Törtli (Migros)
2,0 g
8.00%
Rüeblischnitte (Migros)
2,0 g
8.00%
Rüeblitorte
4,5 g
18.00%
Rueblitörtli (Migros)
1,5 g
6.00%
Rüeblivremesuppe
3,0 g
12.00%
Seite 399 von 492, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24577



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär