Ballaststoffe


no_pic.png.jpg

Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär


Seite 406 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24625

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Weight Watchers Schlagcrème aus Rahm UHT Spraydose (Coop)
4,0 g
16.00%
JaMaDu Max Havelaar Apfel Reiswaffeln (Coop)
4,0 g
16.00%
Fine Food Tartufi nocciolati bianchi del piemonte (Coop)
4,0 g
16.00%
Naturaplan Bio Max Havelaar Chocolat au lait et aux noisettes caramélisées et grillées (Coop)
4,0 g
16.00%
Qualité&Prix Max Havelaar Napolitains assortiert (Coop)
4,0 g
16.00%
Qualité&Prix Sauce Coupe Danemark (Coop)
4,0 g
16.00%
Fine Food Girandole (Coop)
4,0 g
16.00%
Fine Food Torciglioni (Coop)
4,0 g
16.00%
Nescafé Dolce Gusto Choco Caramel Kapsel (Nestlé), 1 Portion = 25.5g
4,0 g
16.00%
Corn Chips Chili Jalapeño (Zweifel)
4,0 g
16.00%
Corn Chips Original (Zweifel)
4,0 g
16.00%
Peanut Flips (Zweifel)
4,0 g
16.00%
Popcorn Choco (Zweifel)
4,0 g
16.00%
Weissmehl Weizen (Zwicky)
4,0 g
16.00%
Zopfmehl Weizen und Dinkel (Zwicky)
4,0 g
16.00%
Quinoa, trocken (Zwicky)
4,0 g
16.00%
Blévita Sandwich Joghurt/Waldbeeren (Migros)
4,0 g
16.00%
Blévita Sandwich Kräuter (Migros)
4,0 g
16.00%
Gitterkartoffeln
4,0 g
16.00%
BioBio Sommer Gemüse
4,0 g
16.00%
Polenta
4,0 g
16.00%
winterliches Pfannengemüse bofrost
4,0 g
16.00%
Alnatura DinkelDoppel Keks
4,0 g
16.00%
Farmer Soft, mit Milch, mit Vitaminen und Calcium
4,0 g
16.12%
Getreidekissen mit Zimt, Cini Minis
4,1 g
16.40%
Grafschaften Mehrkorn-Toastbrötchen
4,1 g
16.40%
Lebkuchen mit Schokoladeüberzug
4,1 g
16.40%
Ruchbrot
4,1 g
16.40%
Avokado
4,1 g
16.40%
Thomy Senf mit Kräutern (Nestlé)
4,1 g
16.40%
Rosenkohl, gedämpft (ohne Zugabe von Salz)
4,1 g
16.40%
Sinnack Brötchen zum Fertigbacken
4,1 g
16.40%
Kastanien
4,1 g
16.40%
Rosenkohl, roh
4,1 g
16.40%
Knoblauch, roh
4,1 g
16.40%
Brötchen, Mehrkorn
4,1 g
16.40%
Adams Brot
4,1 g
16.40%
Lorenz Saltletts Brezel
4,1 g
16.40%
Disco Ciok (Dr. Schär)
4,1 g
16.40%
Qualité&Prix Mehrkorntoast (Coop)
4,1 g
16.40%
Mehrkorntoast (coop)
4,1 g
16.40%
Thomy Chili-Senf (Nestlé)
4,1 g
16.40%
Orvita Käse-Kräuter (Roland)
4,1 g
16.40%
Petite Pause mini Chocolat (Roland)
4,1 g
16.40%
MAGGI Magic Asia Gebratene Nudeln & frisch Klassik
4,1 g
16.54%
Kim Ajvar mild
4,2 g
16.80%
Giersch
4,2 g
16.80%
Petersilie, frisch
4,2 g
16.80%
Grafenwalder Weizenknusperbrot Luftig & Kross
4,2 g
16.80%
Kidneybohnensalat a la Mama
4,2 g
16.80%
Seite 406 von 493, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 24625



Präventive Wirkungen

Ballaststoffe stehen in der Diskussion einer Reihe von Erkrankungen und Funktionsstörungen entgegenwirken zu können, wie beispielsweise Obstipation (Verstopfung), Dickdarmkrebs, Gallensteinen, Übergewicht, erhöhte CholesterinspiegelDiabetes mellitus Typ 2 und Arteriosklerose. Außerdem halten Ballaststoffe lange satt und unterstützen die Verdauung der Nahrung.


Richtige Lebensmittelauswahl
Da sich die Wirkungen der verschiedenen Ballaststoffe unterscheiden, sollte bei der Lebensmittelauswahl darauf geachtet werden, dass sowohl Ballaststoffe aus Vollkorngetreide als auch aus ObstKartoffeln und Gemüse gewählt werden.

© prx_hau2014_mär