Wasser


no_pic.png.jpg
Das Wasser erfüllt eine Menge lebenswichtiger Funktionen wie z.B. als Transportmittel für Nährstoffe, Temperaturregler und als Antrieb für die Nieren. Denn durch die Flüssigkeitsaufnahme wird die Nierentätigkeit angeregt. Die Zellen können kein Wasser selbst produzieren und daher muss die Flüssigkeit über Essen und Getränke zugeführt werden. Um den Wasseraushalt im Gleichgewicht zu halten, muss die Wasseraufnahme und –abgabe im Gleichgewicht sein. Ohne Flüssigkeitszufuhr würde der Körper nur wenige Tage überleben. Der Bedarf von 1,5 Liter pro Tag sollte hauptsächlich über Mineral- bzw. Trinkwasser oder andere kalorienarme Getränke wie Schorlen, ungesüßte Frucht- und Kräutertees gedeckt werden. Auch bezüglich der Mineralstoffe ist das Wasser wichtig. Jede Sorte Wasser enthält unterschiedliche Mengen von Mineralstoffen und Spurenelementen und man kann somit verschiedene Situationen und Bedürfnisse aufgreifen. Bei erhöhtem Bedarf von Calcium in der Schwangerschaft oder beim Wachstum ist ein calciumreiches Wasser (mind. 150mg/L) empfehlenswert. Bei starken Wadenkrämpfen kann ein magnesiumreiches Mineralwasser (mind. 50 mg/L) helfen.

Seite 17 von 274, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 13690

Lebensmittel Menge (pro 100 g) RDA
Backkunst Naturaplan Bio Knusperli (Coop)
30,0 g
1.15%
Backkunst Naturaplan Bio Nussbrot (Coop)
38,0 g
1.46%
Backkunst Naturaplan Bio Silser-Dreikönigskuchen (Coop)
38,5 g
1.48%
Backkunst Naturaplan Bio Silserkranz (Coop)
38,5 g
1.48%
Backkunst Naturaplan Bio Softbaguette (Coop)
36,0 g
1.38%
Backkunst Naturaplan Bio Tessinerbrot (Coop)
36,0 g
1.38%
Backkunst Naturaplan Bio Tessinerbrot dunkel (Coop)
31,0 g
1.19%
Backkunst Naturaplan Bio Tessinerli (Coop)
36,0 g
1.38%
Backkunst Qualité&Prix Chrustenkranz (Coop)
32,5 g
1.25%
Backkunst Qualité&Prix Speckbaguette (Coop)
42,5 g
1.63%
Backkunst Qualité&Prix St. Galler Ruchbrot (Coop)
37,5 g
1.44%
Backkunst Ruchbrot (Coop)
36,5 g
1.40%
Backkunst St. Gallerbrot halbweiss (Coop)
41,5 g
1.60%
Backkunst Tessinerbrot (Coop)
36,0 g
1.38%
Backmischung für Brot - Mix B (Dr. Schär)
12,1 g
0.47%
Backmischung für Brot - Mix dunkel (Dr. Schär)
15,3 g
0.59%
Backmischung für Kuchen & Kekse – Mix C (Dr. Schär)
9,8 g
0.38%
Backmischung Vulcano (Migros)
24,5 g
0.94%
Backnüssli als Suppeneinlage (Zwicky)
2,3 g
0.09%
Backobst
22,0 g
0.85%
Backperlen mit Kräutern (Oswald)
8,0 g
0.31%
Backpulver
6,0 g
0.23%
Backpulver
37,8 g
1.45%
Backspray (Dr. Oetker)
7,4 g
0.28%
Backstuben Express Mehrkornbrot (Dr. Schär)
49,0 g
1.88%
Bacon & Egg McMuffin (McDonald's), 1 Stück = 130g
53,0 g
2.04%
Bacon Balls Spiessli (Migros)
60,5 g
2.33%
Bacon Cheeseburger (Burger King), 1 Stück = 130g
46,3 g
1.78%
Bad Brambacher Sport
99,0 g
3.81%
Bad Dürrheimer Bertholdsquelle Classic/Medium
99,0 g
3.81%
Bad Heilbrunner Figur-Fit Tee
99,0 g
3.81%
Bad Meinberger Medium Mineralwasser
99,0 g
3.81%
Bagel
32,0 g
1.23%
Bagel, mit Haferkleie
32,0 g
1.23%
Bagel, mit Zimt und Rosinen
32,0 g
1.23%
Baguette (Coop)
34,0 g
1.31%
Baguette (Dr. Schär)
33,7 g
1.30%
Baguette aux lardons (Migros)
29,5 g
1.13%
Baguette carougeoise (Migros)
24,0 g
0.92%
Baguette du Midi (Coop)
41,0 g
1.58%
Baguette hell (Migros)
39,5 g
1.52%
Baileys Irish Cream
99,0 g
3.81%
Baiser
1,0 g
0.04%
Baktat Peynir (Migros)
55,0 g
2.12%
Balfriner Hauswurst (Migros)
39,5 g
1.52%
Ballantine's 12 years old blended Scotch Whisky (40 vol%)
68,4 g
2.63%
Ballantine's Finest blended Scotch Whisky (40 vol%)
68,4 g
2.63%
Bällchen mit Spätzli (Migros)
72,5 g
2.79%
Balsamico
76,0 g
2.92%
Balsamico Bianco (Oswald)
62,0 g
2.38%
Seite 17 von 274, zeige 50 Lebensmittel von insgesamt 13690



Das Wasser erfüllt eine Menge lebenswichtiger Funktionen wie z.B. als Transportmittel für Nährstoffe, Temperaturregler und als Antrieb für die Nieren. Denn durch die Flüssigkeitsaufnahme wird die Nierentätigkeit angeregt. Die Zellen können kein Wasser selbst produzieren und daher muss die Flüssigkeit über Essen und Getränke zugeführt werden. Um den Wasseraushalt im Gleichgewicht zu halten, muss die Wasseraufnahme und –abgabe im Gleichgewicht sein. Ohne Flüssigkeitszufuhr würde der Körper nur wenige Tage überleben. Der Bedarf von 1,5 Liter pro Tag sollte hauptsächlich über Mineral- bzw. Trinkwasser oder andere kalorienarme Getränke wie Schorlen, ungesüßte Frucht- und Kräutertees gedeckt werden. Auch bezüglich der Mineralstoffe ist das Wasser wichtig. Jede Sorte Wasser enthält unterschiedliche Mengen von Mineralstoffen und Spurenelementen und man kann somit verschiedene Situationen und Bedürfnisse aufgreifen. Bei erhöhtem Bedarf von Calcium in der Schwangerschaft oder beim Wachstum ist ein calciumreiches Wasser (mind. 150mg/L) empfehlenswert. Bei starken Wadenkrämpfen kann ein magnesiumreiches Mineralwasser (mind. 50 mg/L) helfen.